Fragen und Antworten zur Nutzung von <span>Transporter-Mieten.Com</span> 

Transporter-Mieten.Com

FAQ - Häufige Fragen

 

AGB

 

Die häufigsten Fragen an Transporter-Mieten.Com mit kompetenten Antworten. Hier finden Sie Antworten zu allgemeinen Fragen rund um Ihre Buchung und rund um Lkw Vermietung.


Allgemeine Fragen zur Transportervermietung

Kann das Mietfahrzeug in einer anderen Stadt oder in einem anderen Land abgeben werden?

Kann ich das Fahrzeugmodell aussuchen?

Was kosten Zusatzleistungen wie z.B. Winterreifen?

Wer darf das Mietfahrzeug fahren?

Wie lange muss man im Besitz eines gültigen Führerscheins sein?

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Wie verhalte ich mich bei einem Unfall und bekomme ich einen Ersatzwagen?

Wie werden meine persönlichen Daten und Kreditkartenangaben geschützt?

Gibt es für mein angemietetes Mietfahrzeug eine Kilometerbeschränkung?

Kann ich die Mietdauer verlängern?

Was passiert, wenn ich das Mietfahrzeug zu spät bzw. vorzeitig zurückgebe?

Kann ich das Mietfahrzeug außerhalb der Öffnungszeiten zurückgebe?

 

Abwicklung

Wie finde ich die Mietstationen?

Was wird für die Anmietung eines Mietfahrzeugs benötigt?

Was muss ich bei der Annahme/ Rückgabe des Fahrzeuges beachten?

Welche Tankregelungen gibt es?

Darf das Fahrzeug außer vom Mieter auch von anderen Personen gefahren werden?

Was ist eine Einwegmiete und fallen Gebühren an?

Worauf muss ich bei der Online-Buchung beachten?

Gibt es für das Mieten eines Fahrzeugs eine Altersbeschränkung?

Wozu benötige ich die Reservierungsnummer oder einen Voucher?

Wie sicher ist eine online Reservierung bei Transporter-Mieten.Com?

Warum muss ich vor Ort eine Kaution hinterlegen?

Wird mit meiner Kreditkarte bei Abholung des Mietfahrzeugs eine Kaution erhoben?

 

Versicherung

Wie verhalte ich mich bei einem Schaden oder Diebstahl?

Was deckt die Haftungs-/ Vollkaskoversicherung ab?

Was deckt die Haftpflichtversicherung ab?

Was beinhaltet die Personen Insassenversicherung?

Welche Versicherungsleistungen gibt es und welche sollten inklusive sein?

 

Zahlung

Ist eine Kreditkarte für die Buchung erforderlich?

Wann zahle ich den Mietpreis?

Wie wird ein Miettag berechnet?

 

 

 

top

Allgemeine Fragen

Kann das Mietfahrzeug in einer anderen Stadt oder in einem anderen Land abgeben werden?

Wenn Sie das Mietfahrzeug an einer anderen Mietstation zurückgeben wollen, ist dies bei vielen lokalen Lkw Vermietern ohne Probleme möglich, sofern sich der Rückgabeort im Anmietland befindet. Bitte informieren Sie sich vor der Reservierung über die Modalitäten und evtl. Zusatzkosten und beachten Sie die Mietbedingungen der lokalen Lkw Vermietungen.

 

Kann ich das Fahrzeugmodell aussuchen?

In der Regel können bei allen LKW-Anbietern nur Fahrzeuggruppen mit einer bestimmten Ausstattung reserviert werden, nicht aber konkrete Fahrzeugtypen oder Fahrzeuge genau eines Herstellers.

 

Was kosten Zusatzleistungen wie z.B. Zusatzfahrer?

Zusatzfahrer können Sie nur vor Ort anmelden. Bitte beachten Sie diesbezüglich die Mietbedingungen des Vermieters.

 

Wer darf das Mietfahrzeug fahren?

Zur Führung der Fahrzeuge des Vermieters ist nur der Mieter sowie sonstige im Mietvertrag eingetragene "Zusatzfahrer" berechtigt. Zusatzfahrer können nur vor Ort gegen eine Gebühr in den Mietvertrag aufgenommen werden. Nur einige wenige Anbieter bieten diese Leistung auch kostenfrei an.

 

Wie lange muss man im Besitz eines gültigen Führerscheins sein?

Das Mindestalter liegt gewöhnlich bei 19, 21 oder 23 Jahren. In vielen Fällen fällt eine Zusatzgebühr an, wenn man unter einer Altersgrenze von 23 oder 25 Jahren liegt. Die genauen Gebühren variieren je nach örtlichem Vermieter. Genaue Angaben finden Sie in den Regelungen der Lkw Anbieter,

top

Brauche ich einen internationalen Führerschein?

Sie müssen einen auf Ihren Namen und von Ihrem Heimatland ausgestellten Führerschein vorweisen. Führerscheininhaber deren höchste Fahrerlaubnisklasse die Kategorie B ist, dürfen maximal einen Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen fahren. Zur Anmietung eines Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen (maximal bis 7,5 Tonnen), ist eine Fahrerlaubnis der Klasse C1 erforderlich. Der Führerschein muss im Mietland Gültigkeit haben (Führerscheine, die im Mietland nicht lesbar sind, müssen von einem internationalen Führerschein begleitet sein). Zumeist ist es erforderlich, dass der Fahrer bzw. zusätzlich eingetragene Fahrer seit mindestens einem Jahr in Deutschland, in einigen Ländern auch bis zu 3 Jahren im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.
Darüber hinaus muss der Fahrer einen gültigen Reisepass/ Personalausweis und eine Kreditkarte oder eine EC-Karte, ggf. je nach Tarif einen Studentenausweis oder eine Firmenkarte (Gewerbeschein) vorlegen. Führerschein und Ausweis oder Pass werden auch von den Zusatzfahrern verlangt. Bitte achten Sie darauf, dass Mieter und Karten-Inhaber ein und dieselbe Person sind.

 

Wie verhalte ich mich bei einem Unfall und bekomme ich einen Ersatzwagen?

Benachrichtigen Sie sofort den Vermieter vor Ort. Dieser organisiert Ihnen gegebenenfalls einen Ersatzwagen. Bei einem Unfall rufen Sie die Polizei an und lassen Sie sich einen Unfallbericht erstellen. Ein Unfallprotokoll finden Sie in Ihrem Mietfahrzeug. Lassen Sie sich bei der Rückgabe Ihres Fahrzeuges einen Schadensbericht ausstellen und unterschreiben. Bewahren Sie den Mietvertrag und den Nachweis der Zahlung Ihrer Kaution und der Selbstbeteiligung auf.

 

Wie werden meine persönlichen Daten und Kreditkartenangaben geschützt?

Die Website von Transporter-Mieten.Com ist mit einer 128 Bit Verschlüsselung von Thawte gesichert. Sensible Daten und Transaktionen wie Ihre persönliche Daten und Kreditkartendaten sind damit geschützt. Diese Daten können somit bei der Übermittlung von keinem Dritten gelesen werden. Wir fühlen uns verpflichtet, die Privatsphäre unserer geschätzten Kunden zu schützen. Transporter-Mieten.Com verkauft oder tauscht keine der Informationen, die uns über unsere Internetseite angeboten werden. Für weitere Details siehe unsere kompletten Datenschutzbestimmungen.

 

Gibt es für mein angemietetes Mietfahrzeug eine Kilometerbeschränkung?

Die Fahrzeuge haben alle eine begrenzte Kilometerzahl ohne Ausnahmen. Nur Einwegmieten werden meistens mit unbegrezte-Km angeboten. In den Mietbedingungen sind genauere Informationen hinterlegt.

 

Kann ich die Mietdauer verlängern?

Die Verlängerung der Mietdauer ist beim Abholen des Fahrzeugs oder während der Mietzeit möglich. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die Vermietstation. Die Verlängerung ist abhängig von der Verfügbarkeit des Fahrzeugs und muss in Höhe des örtlichen Tarifes extra bezahlt werden. Die zusätzlichen Gebühren sind in der jeweiligen Landeswährung zu entrichten. Auf Ihre Kreditkarte ist ggf. eine ergänzende Genehmigung des Kreditkarteninstitutes erforderlich.Denken Sie daran, dass der Versicherungsschutz des lokalen Vermieters nur für den Zeitraum gilt, der in Ihrem Mietvertrag genannt ist.

top

Was passiert, wenn ich das Mietfahrzeug zu spät bzw. vorzeitig zurückgebe?

Verspätungen können sich auf den Mietpreis auswirken. Bitte erkundigen Sie sich vor Ort nach den Konditionen des lokalen Vermieters. Bitte beachten Sie, dass der Versicherungsschutz des lokalen Lkw Vermieters nur für den im Mietvertrag angegebenen Zeitraum gilt.
Bei vorzeitiger Rückgabe des Fahrzeuges besteht kein Anspruch auf Erstattung!

 

Kann ich das Mietfahrzeug außerhalb der Öffnungszeiten zurückgebe?

Ja und Nein. Bei einigen Anbietern ist die Rückgabe der Mietfahrzeuge zu jeder Zeit möglich, auch außerhalb der Öffnungszeiten und bei einigen anderen nicht. Bitte entnehmen Sie diese Information aus den hinterlegten Mietbedingungen der Anbieter. Bei außerhalb der Öffnungszeiten sollte das Fahrzeug auf den Firmenparkplätzen abgestellt und die Fahrzeugschlüssel in den Briefkasten,auch Schüsselbox oder Schlüsselsave genannt, eingeworfen werden.

 

 

Abwicklung

Wie finde ich die Mietstationen?

Die Adresse der lokalen Mietstation, an der Sie Ihren Mietfahrzeug abholen können, steht in Ihrer Buchungsbestätigung, die Sie bei der Buchung erhalten.

 

Was wird für die Anmietung eines Mietfahrzeugs benötigt?  

Sie benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, einen Führerschein und eine gültige Kreditkarte oder eine EC-Karte auf den Namen des Fahrers, ggf. je nach Tarif einen Studentenausweis oder eine Firmenkarte (Gewerbeschein) vorlegen. Führerschein und Ausweis oder Pass werden auch von den Zusatzfahrern verlangt. Bitte achten Sie darauf, dass Mieter und Karten-Inhaber ein und dieselbe Person sind.

 

Was muss ich bei der Annahme und Rückgabe des Fahrzeuges beachten?

Sie sollten überprüfen, ob das Mietfahrzeug sich in dem Zustand befindet, der im Mietvertrag angegeben ist. Wenn ein offensichtlicher Mangel dort nicht aufgeführt ist, sollten Sie das Fahrzeug gemeinsam mit dem Mitarbeiter der lokalen Mietstation überprüfen und mögliche Schäden oder Mängel im Mietvertrag vermerken und bestätigen. Bei der Rückgabe des Mietfahrzeugs sollten Sie genauso vorgehen.

top

Welche Tankregelungen gibt es?

Die weltweit übliche Tankregelung ist es, das Mietfahrzeug mit vollem Tank zu übernehmen und mit vollem Tank abzugeben. Achten Sie darauf, den Tank komplett zu füllen, denn eine Auffüllung durch den Vermieter kann bis zum Dreifachen des normalen Benzinpreises kosten. Welche Tankregelung Ihr örtlicher Vermieter hat, steht in den Mietbedingungen Ihres Mietfahrzeug-Gutscheins (Voucher), den Sie nach Ihrer Buchung erhalten.

 

Darf das Fahrzeug außer vom Mieter auch von anderen Personen gefahren werden?

Zur Führung der Fahrzeuge des Vermieters ist nur der Mieter sowie sonstige im Mietvertrag eingetragene "Zusatzfahrer" berechtigt. Die Anmeldung der Zusatzfahrer und ggf. die Zahlung deren Gebühren sind vor Ort vorzunehmen.

 

Was ist eine Einwegmiete und fallen Gebühren an?

In Deutschland ist die Einwegmiete häufig im Mietpreis mit enthalten.

 

Worauf muss ich bei der Online-Buchung beachten?

Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit und Richtigkeit Ihrer Daten. Die häufigsten Fehler treten bei Eingabe der Kreditkarteninformationen, der E-Mail Adresse auf. Lassen Sie sich Zeit und lesen Sie die Hinweise und Ihre Angaben noch einmal durch.

 

Gibt es für das Mieten eines Fahrzeugs eine Altersbeschränkung?

Das Mindestalter liegt gewöhnlich bei 19, 21 oder 23 Jahren. In vielen Fällen fällt eine Zusatzgebühr an, wenn man unter einer Altersgrenze von 23 oder 25 Jahren liegt. Die genauen Gebühren sind je nach örtlichem Vermieter unterschiedlich.

top

Wozu benötige ich die Reservierungsnummer oder einen Voucher?

Je nach Anbieter erhalten Sie eine Reservierungsnummer oder einen Voucher (Gutschein). Diese benötigen Sie um das für Sie reservierte Fahrzeug abzuholen.

 

Wie sicher ist eine online Reservierung bei Transporter-Mieten.Com?

Die Website von Transporter-Mieten.Com ist mit einer 128 Bit Verschlüsselung von Thawte gesichert. Sensible Daten und Transaktionen wie Ihre persönliche Daten und Kreditkartendaten sind damit geschützt. Diese Daten können somit bei der Übermittlung von keinem Dritten gelesen werden. Wir fühlen uns verpflichtet, die Privatsphäre unserer geschätzten Kunden zu schützen. Transporter-Mieten.Com verkauft oder tauscht keine der Informationen, die uns über unsere Internetseite angeboten werden. Für weitere Details siehe unsere kompletten Datenschutzbestimmungen.

 

Warum muss ich vor Ort eine Kaution hinterlegen?

Der Vermieter möchte damit sicherstellen, dass eventuelle Fehlmengen im Tank und Schäden am Mietfahrzeug abgedeckt sind. Deswegen wird die Kaution bei Anmietung des Fahrzeuges auf der Kreditkarte geblockt. Nur im Schadensfall wird dieser Betrag von Ihnen abgebucht.

 

Wird mit meiner Kreditkarte bei Abholung des Mietfahrzeugs eine Kaution erhoben? JA!

Die Höhe der Kaution entnehmen Sie bitte aus den hinterlegten Mietbedingungen der Anbieter. Die Kaution wird je nach Land und Anbieter auf Ihrer Kreditkarte entweder geblockt oder abgebucht.

top

Versicherung

Wie verhalte ich mich bei einem Schaden oder Diebstahl?

Benachrichtigen Sie sofort den Vermieter vor Ort. Dieser organisiert gegebenenfalls einen Umtausch Ihres Fahrzeugs. Bei einer Beteiligung eines Unfallsgegners rufen Sie die Polizei und lassen Sie sich einen Unfallbericht erstellen. Ein Unfallprotokoll dafür liegt im Auto. Lassen Sie sich bei der Rückgabe Ihres Fahrzeuges einen Schadensbericht ausstellen und unterschreiben. Bewahren Sie den Mietvertrag und den Nachweis der Zahlung Ihrer Kaution und Selbstbeteiligung auf. Unfallbericht der Polizei, Schadensbericht des Vermieters, Kopie des Mietvertrages und Zahlungsnachweis der Kaution und Selbstbeteiligung.

 

Was deckt die Vollkaskoversicherung ab?

Die Vollkaskoversicherung ersetzt selbstverschuldete Schäden am Mietfahrzeug. Es gibt Versicherungen mit oder ohne Selbstbeteiligung. Bei den Lkw Vermietungen mit Selbstbeteiligung können Sie die Höhe der Selbstbeteiligung mit einer Zusatzleistung stark reduzieren. Genauere Angaben zu Höhe der Selbstbeteiligung der Kategorien finden Sie im Details der Angebote in den Mietbedingungen.


Was deckt die Haftpflichtversicherung ab?

Bei der Haftpflichtversicherung ist der Fahrer des Fahrzeugs gegen Personenschäden, Schäden am Fahrzeug des Unfallgegners und Sachschäden gegenüber Dritten versichert. Die Höhe der Deckungssumme von Land zu Land unterschiedlich. Achten Sie auf die Höhe der Deckungssumme! Sie finden Sie meistens in den Details der einzelnen Angebote. Wir empfehlen eine Deckungssumme von mind. 1 Mio. Euro.

 

Was beinhaltet die Personen Insassenversicherung?

Die Personeninsassenversicherung (PAI) deckt Schäden an Insassen des eigenen Fahrzeuges ab. Sie muss vor Ort zusätzlich abgeschlossen werden.

top

Welche Versicherungsleistungen brauche ich?

Sie brauchen Diebstahl-, Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung.
Haftpflichtversicherung ist bei unseren Mietfahrzeug-Angeboten immer dabei. Mehr Informationen finden Sie in den Details der einzelnen Angebote, sowie auch die Höhe der Deckungssumme. Wir empfehlen Ihnen immer eine Vollkaskoversicherung, wenn angeboten ohne Selbstbeteiligung.
Diebstahlversicherung ist in unseren Angeboten meistens mit enthalten. Ihre Selbstbeteiligung ist in den meisten Fällen genauso hoch wie die Vollkaskoversicherung.

 

Zahlung

Ist eine Kreditkarte für die Buchung erforderlich?

Nein. Sie können auch ohne Vorauszahlung und ohne Angaben Ihrer Bankbindung bei uns Fahrzeuge reservieren. Spätestens bei der Abholung des Fahrzeugs können Sie die Zahlung vornehmen. Dafür brauchen Sie entweder eine Kreditkarte oder eine EC-Karte auf den Namen des Fahrers, ggf. je nach Tarif einen Studentenausweis oder eine Firmenkarte (Gewerbeschein). Führerschein und Ausweis oder Pass werden auch von den Zusatzfahrern verlangt. Bitte achten Sie darauf, dass Mieter und Karten-Inhaber ein und dieselbe Person sind. Der Zusatzfahrer muss auch die weiteren Anmietbedingungen erfüllen (Mindestalter, Besitz eines gültigen Führerscheins) und er muss ebenso anwesend sein.

top

Wann zahle ich den Mietpreis?

Sie reservieren das Mietfahrzeug bei uns online und zahlen vor Ort bei der Abholung des Mietfahrzeuges mit einer Kreditkarte oder mit einer EC-Karte. Bei Zahlung mit einer Kreditkarte wird das Konto bei Rückgabe belastet und bei Zahlung mit einer EC-Karte wird es bei Abholung belastet, d. h. die Kaution und der Mietpreis ist bei Abholung fällig. Die Zusatzkilometer werden mit der Kaution verrechnet und ein möglicher Differenzbetrag wird dem Kunden Mieter über den Postweg zugestellt.

 

Wie wird ein Miettag berechnet?

Die Lkw Vermietungen berechnen den Miettag im 24 Stunden Rhythmus.

Transporter im Preisvergleich

bis 40% Sparvorteil